FANDOM


White Rabbit
WhiteRabbit1.png

Wahrer Name:

Jaina Hudson

Verwandte/Freunde:

Tom Hudson (Vater)

Erster Auftritt:

Batman: The Dark Knight Vol 2 #1 (November 2011)


Erschaffen von:

David Finch
Paul Jenkins

White Rabbit, mit bürgerlichem Namen Jaina Hudson, ist eine neue mysteriöse Gegnerin von Batman.

BiogrephieBearbeiten

White-rabbit.jpg

White Rabbit

Jaina Hudson ist die Tochter von Tom Hudson, einem amerikanischen Diplomaten, der nach Indien auswanderte und dort Jainas Mutter kennengelernt hat, eine Bollywood Schauspielerin, deren Name unbekannt ist.

Als Jaina neun Jahre alt war, kehrte die Familie nach Gotham City zurück. Jaina war während dieser Zeit auf verschiedenen Privatschulen. Einige Jahre später ist Jaina Hudson eine Wohltätigkeitsveranstalterin. Auf einer dieser Veranstaltungen, die Spenden für Hilfsgüter für Pakistan sammelt, trifft sie auf Bruce Wayne. Beide flirten miteinander und einigen sich auf ein Date.

Ausbruch im Arkham AsylumBearbeiten

Als White Rabbit taucht sie das erste Mal auf, als ein Ausbruch im Arkham Asylum stattfindet. Es kommt zu einer Konfrontation zwischen ihr, Batman und dem GCPD, doch sie kann entkommen. Batman, der die mysteriöse Frau im Hasenkostüm noch nie gesehen hat, beauftragt seinen Butler, Alfred Pennyworth, ihren Standort zu lokalisieren. Batman stoßt wenig später zufällig auf White Rabbit und verlangt Antworten auf seine Fragen. Er findet heraus, das sie mit dem Joker zusammenarbeitet und das sie möglicherweise hinter dem Ausbruch im Arkham Asylum steckt.

485287 338229219574871 1412485574 n.jpg

Batman im Wunderland


AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki