FANDOM


HarleyundJokerThebatman.jpg
Two of a Kind

Englischer Episoden Name

Two of a Kind

Drehbuch:

Paul Dini

Regisseur:

Anthony Chun

Dauer:

22 min

TV Psychologin und Moderatorin Harleen Quinzell wird vom Sender gefeuert, nachdem sie Bruce Wayne in einer ihrer Sendungen versucht hatte, bloßzustellen. Zu ihren Stammzuschauern gehörte auch der Joker, der sie nun zu seiner Komplizin Harley Quinn macht.

InhaltBearbeiten

Harleen Quinzell moderiert als TV Psychologin ihre eigene Sendung, jedoch sind ihre Kompetenzen sowie ihr ganzes Showkonzept äußerst fragwürdig. Ihre psychologische Beratung ist ziemlich oberflächlich und ihre Sendung ist mehr auf Skandale und Showelemente ausgelegt. Als Quinzell in einer ihrer Sendungen den berühmten Bruce Wayne zu Gast hat und ihn unangekündigt mit einer seiner vielen Exfreundinnen konfrontiert um ihn bloßzustellen, setzt der Sender ihre Sendung sofort ab und feuert sie. Zu Quinzells Stammzuschauern gehört ein gewisser "Mr. J", der auch öfters in ihrer Sendung angerufen hat. Das sich hinter diesem Namen kein geringerer verbirgt als der gefürchtete Joker, merkt Harleen Quinzell als der Joker eines Abends plötzlich vor ihrer Tür steht. Quinzell verspricht sich von einem Exklusivinterview eine pompöse Rückkehr ins TV Geschäft und lässt sich auf das gefährliche Spielchen ein, in das der Joker sie verstrickt. Damit sie den Joker besser verstehen kann, soll sie ihn einen Abend lang auf seinen Verbrechertouren begleiten. Damit man sie nicht erkennt, maskiert sie sich und wird so zu Jokers Komplizin Harley Quinn. Der Joker und Harley treiben ihre makaberen Späßchen in Gotham und ziehen damit logischerweise die Aufmerksamkeit Batmans auf sich. Batman erkennt schnell wer sich hinter der Maske der Harley Quinn verbirgt. Harley indessen fand durchaus gefallen an dem verrückten Leben als kostümierte Verbrecherin. Sie beschließt, sich an dem TV Sender zu rächen, der sie gefeuert hat und versucht ihre Nachfolgesendung in die Luft zu jagen. Dabei beginnt sie auch zunehmend den Joker herumzukommandieren, was diesem sehr missfällt und dazu beiträgt schneller das Interesse an seinem neuen "Spielzeug" zu verlieren als es für Harley gut ist. Natürlich können Batman und Robin Harleys Rachepläne durchkreuzen und sie festnehmen.

TriviaBearbeiten

  • Paul Dini, Autor der Batman: The Animated Series und der Erfinder des Charakters Harley Quinn, hat die Episode in der Harley Quinn ins "The Batman" Universum eingeführt wird, höchstpersönlich geschrieben.



Vorherige Episode: Nächste Episode:
Riddler's Revenge Rumors

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki