FANDOM


Tim Drake
Timdrakerr

Erster Auftritt:

Batman #436


Erschaffen von:

Marv Wolfman
Pat Broderick

Tim Drake befand sich in der Nacht, in der die Eltern von Dick Grayson, Mitglieder der Akrobatentruppe "Flying Graysons", in der Manege des Haley Zirkus zu Tode stürzten, unter den Zuschauern. Er konnte zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal sprechen, dennoch war er von den Ereignissen in der Manege und den akrobatischen Kunststücken des jungen Dick fasziniert. Noch Jahre später erinnerte sich Tim an den atemberaubenden vierfachen Salto des jungen Artisten. Ebenso blieb ihm das plötzliche Auftauchen von Batman, der Dick nach dem Todessturz seiner Eltern tröstete und dann fortbrachte, unauslöschlich im Gedächtnis verankert und erschien immer wieder in seinen Träumen.

Als er Jahre später Batmans Partner Robin im Fernsehen bei einer artistischen Verfolgungsjagd beobachtete, erkannte er den unvergeßlichen vierfachen Salto der "Flying Graysons" sofort wieder. Tim, dessen große Idole Batman und Robin waren, stellte daraufhin Nachforschungen an und fand schnell heraus, daß Dick Grayson sechs Monate nach dem tragischen Tod seiner Eltern - zur selben Zeit, als Robin zum ersten Mal auf der Bildfläche erschienen war - Bruce Waynes Mündel geworden war. Somit hatte er ungewollt die Geheimidentitäten von Batman und Robin aufgedeckt.
Mehr zu Tim Drake im Artikel über Tim Drake.


In anderen MedienBearbeiten

ComicsBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki