FANDOM


Siren
Siren2

Wahrer Name:

Lorelei Circe

Alias:

Die Sirene

Gespielt/Synchronisiert von:

Joan Collins

Auftritte:

Batman (1966)

Die Sirene (engl.: The Siren) ist eine für die 1966 Batman Serie erfundene Schurkin. Sie wurde von der berühmten Schauspielerin Joan Collins gespielt. Die Sirene ist eine hervorragende Sängerin und Harfespielerin, die ehrgeizige Ziele verfolgt, um eine der größten weiblichen Verbrecherinnen zu werden. Sie besitzt die Fähigkeit einen Ton 3 Oktaven über dem hohen "C" zu singen, der jeden Mann, sobald er diesen Ton hört, zu ihrem willenlosen Sklaven macht. Ihre beiden Handlanger heißen "Allegro" und "Andante" benannt nach den musikalischen Begriffen.

BiographieBearbeiten

Siren3

Die Sirene spielt Harfe

Die Sirene gehört zu den wenigen Batman Schurken in der 1966 Serie, die tatsächlich einen bürgerlichen Namen und eine Background Story haben.

Die Sirene, mit bürgerlichem Namen Lorelei Circe, war eine weltberühmte Sängerin und Musikerin. Sie entschied sich, ihre machtvolle Stimme und ihre Fähigkeit Männer manipulieren zu können zu nutzen um eine Laufbahn als Verbrecherin einzuschlagen.

Nach einem kurzem Gastspiel mit dem Riddler, dem sie bei seinen Plänen assistieren sollte, begann die Sirene ihre eigenen Pläne in Gotham durchzuführen. Mit ihrer hypnotischen Stimme brachte sie Commissioner Gordon unter ihren Bann. Commissioner Gordon bekam von ihr den Auftrag sich im Kofferraum des Batmobils zu verstecken, nachdem dieser zuvor Batman und Robin über das Rote Telefon zu Hilfe gerufen hatte. Commissioner Gordon sollte im Bat-Cave angekommen, die wahre Identität Batmans herausfinden und es dann der Sirene berichten, er wurde aber vom geistesgegenwärtigem Alfred im Bat-Cave aufgehalten, der dem Commissioner mit einer der Erfindungen Batmans das Gedächtnis löschte. Die Sirene brachte als nächsten Schachzug Bruce Wayne unter ihren hypnotischen Bann, dem sie befahl ihr sein gesamtes Vermögen zu überschreiben. Chief O'Hara, den sie auch mit ihrer Stimme hypnotisierte, befahl sie in den Gotham Lake zu springen. Robin und Batgirl, vor der gefährlichen Stimme der Sirene geschützt, da Robin spezielle Ohrstöpsel trug und die Stimme bei Frauen wirkungslos ist, erreichten gerade noch rechtzeitig das Dach des Wayne Enterprises Gebäudes. Von diesem sollte sich der immer noch unter dem Bann der Sirene stehende Bruce Wayne gerade in seinen Tod stürzen. Im darauf folgendem Kampf gegen die Handlanger der Sirene rutschte die Sirene ab und drohte vom Dach zu stürzen. Robin versprach sie zu retten unter der Bedingung das sie die unter ihrem Einfluss stehenden Personen aus ihrem Bann entlässt. Widerwillig willigte die Sirene ein und sang einen speziellen Gegenton der ihren Bann brach und sie außerdem ihre hypnotische Stimme kostete.

Siren4

Die Sirene und ihre Männer

AussehenBearbeiten

Die Sirene trägt eine silberne griechische Toga, wie sie Frauen im antiken Griechenland trugen und hat dazu eine markante Frisur mit ebenfalls silbernem Haarschmuck die auch aus der Zeit der griechischen Antike stammt.

Ihre Handlanger tragen pinkfarbene Hosen und ebenfalls pinkfarbene Hemden, auf deren Brust ein Notenschlüssel und die jeweiligen Namen in Schwarz aufgedruckt sind.

RiddlerandSiren

Sirene und Riddler

Kräfte, Waffen und FähigkeitenBearbeiten

Die Sirene ist eine begabte Harfespielerin und Sängerin. sie ist tückisch und verschlagen und eifert diversen bekannten Boshaften Frauen der Weltgeschichte nach, wie z.B. Mata Hari und Lady Macbeth, denen sie in Bosheit und Heimtücke in nichts nachsteht.

Ihre mächtigste Waffe ist ihre Fähigkeit einen Ton der drei Oktaven über dem Hohen "C" liegt singen zu können. Mit dem sie jeden Mann unter ihren hypnotischen Bann bringen kann. Jedoch funktioniert dieser Ton ausschließlich bei Männern, auf Frauen hat er keinen Effekt. Ihre Handlanger schützen sich vor diesem Ton immer indem sie sich spezielle Kopfhörer aufsetzen immer wenn die Sirene beginnt ihren Ton zu singen.

Bekannte HelferBearbeiten

  • Allegro (gespielt von Mike Mizurki) Sirenes Handlanger
  • Andante (gespielt von Cliff Osmond) Sirenes Handlanger

AuftritteBearbeiten

  • Ring frei für den Riddler
  • Sirenengesang

In anderen MedienBearbeiten

In der Serie "Batman: The Brave and the Bold" hat sie in der Episode "Der Tag des dunklen Ritters" zusammen mit vielen anderen Bat-Schurken aus der 1966 Serie, wie King Tut, Bookworm, Egghead, Louie the Lilac, Archer, Shame und anderen, einen Cameoauftritt als diese diversen Schurken zu Beginn der Episode versuchen aus dem Gefängnis auszubrechen. Dabei jedoch von Batman und Green Arrow gestoppt werden.

Bntb 10

Sirene in BTBATB

Bntb 12

Sirene in Batman The Brave and the Bold

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki