FANDOM


Sickle
SickleAC

Alias:

Captain Abramovici

Verwandte/Freunde:

Mr. Hammer (Bruder)
Anrei Abramovichi (Vater)
Mutter Unbekannt

Auftritte:

Batman: Arkham City (18.10.2011)



GeschichteBearbeiten

Die Abramovici-ZwillingeBearbeiten

Andrei Abramovici lebte mit seiner schwangeren Frau in einem kleinen sibirischen Dorf und war ein angesehener Mann. Als ihn die Nachricht erreichte, dass bei seiner Frau die Wehen eingesetzt hatten, eilte er nach Hause um bei der Geburt an ihrer Seite zu sein. Als er dort ankam, wurde er bereits von der Hebamme erwartet. Seine Frau war aufgrund von Komplikationen, die auf die ungewöhnliche Form seiner Söhne zurückzuführen waren, bei der Geburt verstorben. Er lief in das Zimmer und fand dort seine, an der Schulter zusammengewachsenen Söhne, die nach ihrer Mutter schrien. Er nahm die Zwillinge an sich und verließ das Dorf. Weinend stand er auf einer Brücke, unter der ein eiskalter Fluss strömte. Er war entschlossen, die Kinder umzubringen, brachte es am Ende aber nicht übers Herz. Er ließ sie vor einer umherreisenden Kuriositätenschau liegen und kehrte als gebrochener Mann ins Dorf zurück.

Der Joker hörte von den Geschichten, die man sich über die Abramovici–Zwillinge erzählte. Er erfuhr von der Brutalität, welche die Jungs unter ihrem Kampfnamen Hammer und Sichel an den Tag legten und beschloss sie zu engagieren. Er schickte Harley los, um sie für ihn zu holen und Harley überbrachte dem Zirkusbesitzer die Nachricht, dass ihr „Schnurzelchen“ bereit sei, einen Haufen Geld für die Zwillinge hinzublättern. Der Zirkusbesitzer hatte natürlich kein Interesse daran, seine Hauptattraktion zu verlieren und lehnte das Angebot ab. Kurz darauf verschwand er. Man fand ihn erst drei Monate später, mit einem bezaubernden Lächeln, welches ihm jemand ins Gesicht geritzt hatte.

Daraufhin engagierte der Joker einen der besten Chirugen der Welt, Thomas Elliot, besser bekannt als Hush, um die Zwillinge auseinander zu bringen. Da Joker Rechtshänder war, behielt er nur den Abramovici-Zwilling, der den rechten Arm besaß. Den anderen wollte er in den Fluss von Gotham werfen, doch Harley hatte jedoch eine andere Idee im Hinterkopf. Sie brachte Sickle zur Iceberg Lounge. Er war als eine Art Geschenk für den Pinguin gedacht.

Arkhamcity 5

Hammer und Sichel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki