FANDOM


Scarecrow
Scarecrow DK1.jpg

Wahrer Name:

Jonathan Crane

Gespielt/Synchronisiert von:

Cillian Murphy

Auftritte:

Batman Begins
The Dark Knight
The Dark Knight Rises

Dr. Jonathan Crane ist ein Psychiater im Arkham Asylum, der Experimente an Gefangenen durchführt und dafür eine Identität namens Scarecrow verwendet.

Er dient als der sekundäre Antagonist in Batman Begins und als Neben-Antagonist in The Dark Knight und The Dark Knight Rises.

BiographieBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

Jonathan Crane alias Scarecrow arbeitete früher als Professor in einer Universität, jedoch wurde er entlassen, als herauskam, dass er Versuche mit experimentellen Chemikalien an einer kleinen Gruppe seiner Studenten durchführte (Bei den Chemikalien handelte es sich um frühe Versionen des Stoffes, der später sein halluzinogenes Angstgift wurde).

In der Gesellschaft der Schatten von Ra's al GhulBearbeiten

Der korrupte sadistische Dr. Jonathan Crane arbeitet inzwischen im Arkham Asylum. Crane hat sich heimlich mit Ra's al Ghul (Liam Neeson) und Carmine Falcone (Tom Wilkinson) verbündet, um seine halluzinogenen Chemikalien nach Gotham zu schmuggeln und Giftgas daraus herzustellen, um dieses für Experimente an seinen Patienten zu benutzen. Crane sagt bei einer Gerichtsverhandlung aus, dass der Angeklagte Victor Zsasz, einer von Falcones Handlangern, verrückt sei und dass man ihn ins Arkhamer Irrenhaus zur Rehabilitation bringen solle. Er macht damit die Anwältin Rachel Dawes wütend, die ihn später beschuldigt, er sei korrupt. Crane trifft sich mit Falcone, sie beschließen sie ermorden zu lassen. Als Falcone später versucht, Crane zu erpressen, zieht dieser seine Vogelscheuchen-Maske an und verpasst ihm eine Dosis seines Angst Gifts, bevor er den Mafiaboss massiv verängstigt und mit einem psychotischen Nervenzusammenbruch, immer wieder "Sacrecrow" vor sich her murmelnd zurücklässt.

In der ersten Konfrontation zwischen Crane und Batman besprüht Crane ihn mit dem Angstgift und setzt ihn in Flammen, Batman gelingt es jedoch gerade noch mit heilem Körper und Geist zu entkommen. Mit der Hilfe von Lucius Fox kann Batman an ein Gegengift für die Angst Droge herstellen. Kurz darauf kommt es zu einer weiteren Konfrontation mit Crane, diesmal in Arkham, wo Batman Rachel Dawes rettet, die Crane mit seinem Angstgift besprüht hat. Batman überwältigt Cranes Schergen und verpasst ihm eine Dosis von seinem eigenen Gift.

Crane wird zwar von James Gordon festgenommen, kann aber später bei der Massenbefreiung von Arkhamer Häftlingen, die Ra's al Ghul als Teil der Zerstörung von Gotham geplant hat, wieder fliehen. Nachdem Ra's al Ghul das Angstgift in den Slums von Gotham verbreitet reitet Crane, der sich inzwischen Scarecrow nennt, auf einem Pferd, das einen toten Polizisten hinter sich herzieht, herum und verfolgt Rachel Dawes und einen kleinen Jungen. Rachel schafft es, ihm mit einen Elektroschocker ins Gesicht zu schießen, wonach er orientierungslos und schreiend in die Nacht reitet. James Gordon erzählt Batman später, dass Scarecrow weiterhin auf freiem Fuß sei.

In The Dark KnightBearbeiten

In The Dark Knight treffen sich die Gang des Tschetschenen und Scarecrows Ganoven in einem Parkhaus, um die negativen Auswirkungen von Scarecrows Drogen auf die Kunden des Tschetschenen zu diskutieren. Das Meeting wird von Batman-Nachahmern unterbrochen, die mit Schusswaffen einen Angriff beginnen. Als auch der echte Batman auftaucht versucht Scarecrow in seinem Van zu flüchten, allerdings kann Batman ihn stoppen und fesseln, um ihn der Gothamer Polizei zur Verhaftung zu überlassen.

In The Dark Knight RisesBearbeiten

In seiner zivilen Idenität als Jonathan Crane, sitzt er nach Banes Machtübernahme als Richter einem Scheingericht vor, dass die Reichen und Mächtigen von Gotham verurteilt. Sie werden dabei von ihm immer schuldig gesprochen und haben die Wahl zwischen Exil und Tod. Sollten sie Tod wählen, lautet ihr Urteil "Tod durch Exil". Da Exil bedeutet, dass sie auf einen vereisten Fluss geführt werden, auf dem sie immer einbrechen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki