Fandom

Batman Wiki

Robin (Carrie Kelley)

1.053Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Robin
Carrie Robin.jpg

Wahrer Name:

Caroline Keene Kelley

Alias:

Catgirl

Beruf:

Sidekick

Charakteristika:

Geschlecht: weiblich
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: Rot

Fähigkeiten:

Trainierte Akrobatin
Martial Arts

Erster Auftritt:

Batman: Die Rückkehr des Dunklen Ritters (Februar 1986)


Erschaffen von:

Frank Miller


BiographieBearbeiten

CarrieKelley1.jpg
Carrie Kelly war eine 13 Jahre alte Schülerin und Pfadfinderin, die eines Nachts von Straßenräubern überfallen wurde. Doch sie wurde von einem gealterten, grimmigen und gerade erst aus dem Ruhestand zurückgekehrten Batman gerettet. Daraufhin verbrauchte sie als ihr Geld fürs Mittagessen, um sich selber ein Robin-Kostüm anzufertigen und jagte kleinere Ganoven mit einer Steinschleuder, die mit Feuerwerkskörpern geladen war, um Batman wiederzufinden.

Im Gegensatz zu den beiden vorangegangenen Robins, hat Carrie noch ihre Eltern, sieht sie jedoch nicht sehr oft. In einem Gespräch wird angedeutet, dass beide Polit-Aktivisten und Hippies in den 60ern waren und apathische Kiffer sind. Batman ging einst wegen Jason Todds Tod in den Ruhestand und als er Carrie schließlich als neuen Robin akzeptierte, nachdem sie ihm das Leben rettete, drohte er ihr umgehend, dass er sie sofort wieder feuern würde, würde sie auch nur einen Befehl von ihm missachten.

Da sie jedoch großes Talent zeigte, erlaubte er ihr zu bleiben. Als die beiden in der Müllhalde von Gotham Straßengangs aufspürten, deren Mitglieder in die Tausende gingen, kam es zum Kampf zwischen den Mutanten und Batman. Batman wurde dabei fast von Anführer der Mutanten getötet. Auf dem Weg zurück zur Bathöhle versorgt Carrie seine Wunden und wird daraufhin von ihm voll als neuer Robin akzeptiert. Die Batman-Kritikerin Ellen Yindel, die auch die Commissionerin beim Gotham City Police Department ist, sieht die Tatsache, dass Batman ein Kind beschäftigt, als weiteren Grund für ihre Ablehnung gegen Batman und trägt es in sein Strafregister ein.

Trotz seiner Inhaftierung drohte der Anführer der Mutanten noch während seiner Verhandlungen mit dem Bürgermeister, dass er seine Armee auf Gotham loslassen würde. Mit seinen Zähnen schlitzte er daraufhin dem Bürgermeister die Kehle auf. Batman infiltrierte daraufhin die Gruppe der Mutanten und verbreitete das Gerücht, der Anführer wolle eine Versammlung einberufen und Commissioner Gordon holen, um ihn aus dem Gefägnis zu entlassen. Batman lockt den Anführer daraufhin in eine Schlamm-Grube und besiegt ihn auf brutalste Art und Weise. Jetzt ohne Anführer, akzeptiert eine Reihe von Mutanten Batman als ihren neuen Anführer und nennt "Die Söhne Batmans", während sich andere in verschiedene Splitter-Gruppen aufteilen.

Carrie spielte eine wichtige Rolle in der Niederlage des wiederaufgetauchten Erzfeinds von Batman, dem Joker, der, nachdem er das Publikum einer Late Night Talkshow tötete, Batmans alte Flamme Selina Kyle dazu zwang, bewusstseinsverändernden Lippenstift zwei Escort-Ladies zu geben, die in Selinas Diensten standen und von einem Kongressabgeordneten und dem Bürgermeister von Gotham angeheuert worden waren. Der Lippenstift bewirkte, dass der Kongressabgeordnete Selbstmord beging, doch der Bürgermeister konnte von Kommissarin Yin, dank Batmans Warnung, gerettet werden, nur um kurz darauf vom Joker geschlagen und in ein Wonder Woman Kostüm gesteckt zu werden. Der Joker läuft anschließend auf einen Rummelplatz und tötet dort 16 Menschen und plaziert eine Bombe, die jedoch von Carrie entschärft werden kann. Als Jokers Handlanger Fat Abner sie angreift, fällt er und stirbt sofort darauf, was Carrie total entsetzt.

Schließlich ruft die US-Regierung Superman, der Batman für immer aufhalten soll. Carrie verzögert seine Ankuft mithilfe des Batmobils. Als Superman letztendlich doch gegen Batman kämpft, hat Batman Grünes Kryptonit und verschiedene Waffen zu Verfügung und kann so den Kampf beenden. Alfred zündet währenddessen eine Bombe in der Bathöhle um so sich selbst und Batman zu töten.

Während der Beerdigung von Batman, kommt eine "Verwandte" von Bruce Wayne zur Prozession. Superman, der auch an der Beerdigung teilnimmt, hört den Herzschlag von Batman im Sarg und erkennt, dass Carrie die "Verwandte" ist. Er zwinkert sie an und fliegt davon. Nachdem alle weg sind, gräbt Carrie Batman wieder aus und die beiden und Green Arrow, beginnen im Untergrund, zusammen mit den "Söhnen von Batman" eine neue Bathöhle zu errichten.

TriviaBearbeiten

  • Carrie Kelley war der erste weibliche Robin. Der erste weibliche Robin in der offiziellen Comic-Kontinuität ist jedoch Stephanie Brown. Sie schneiderte sich wie Carrie, ebenfalls ihr eigenes Robin Kostüm. Auch drohte ihr Batman ebenfalls, sollte sie sich nur einmal einem Befehl von ihm widersetzen, würde er sie sofort feuern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki