FANDOM


Riddler
Riddler.jpg

Wahrer Name:

Edward Nygma

Alias:

Mr. Sphinx, E. Nigma, Enigma, Edward Nashton, Eddie Nash, Patrick Parker

Charakteristika:

Geschlecht: männlich
Größe: 1,85 m
Gewicht: 83 kg
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Schwarz

besessen von Rätseln jeder Art (Kreuzworträtsel, Quizzes, Puzzles etc.) sowie von Wort- und Verwirrspielen

Erster Auftritt:

Detective Comics #140 (Oktober 1948)


Erschaffen von:

Bill Finger
Dick Sprang

Der Riddler, (Edward "E." Nygma), ist ein Gegenspieler von Batman.

Sein äußerliches Erkennungsmerkmal ist ein grünes Kostüm, das mit wahllos angeordneten Fragezeichen übersät ist. Er kündigt seine Verbrechen bei Batman oder der Polizei immer mit Rätseln sowie Wort-und Verwirrspielen an.


BiographieBearbeiten

Schon als Kind entdeckte Edward welche Faszination Rätsel auf ihn ausübten. Zunächst beschäftigte sich dieser als Erwachsener mit ehrlichen Berufen, bis er zum Kriminellen wurde. Trotzdem blieb seine Schwäche für Rätsel, die ihm immer wieder zum Verhängnis wurden.

AussehenBearbeiten

Der Riddler ist nach Verlagsangaben 1,85 m groß und wiegt 83 kg. Seine Haare sind entweder schwarz, braun oder rot.

Es gibt zwei Versionen des Riddler Kostüms:

Riddlernew52 2.png

Die Haare sind in Form eines Fragezeichens und grün gefärbt.

Er trägt einen grünen Spandexanzug welcher entweder voller wahllos angeordneter Fragezeichen oder mit nur einem großen Fragezeichen verziert ist.
DerRiddler.png

Der Riddler im Anzug.

Außerdem kann er auch einen ebenfalls grünen Anzug (auch voller Fragezeichen), mit schwarzem oder weißem Hemd und einer meist violetten aber auch weißen oder schwarzen Krawatte tragen. Dazu trägt er entweder eine grüne oder graue Hose, lila Handschuhe und einen grünen oder schwarzen Bowler mit einem einzigen Fragezeichen darauf.

VerhaltenBearbeiten

Der Riddler ist ein hochintelligenter Mann, der in früher wie später Kindheit weder Liebe noch Verständnis erfahren hat. In der heutigen Zeit liebt er es sich mit gleich intelligenten Menschen in geistigen Dingen zu duellieren. Daher kündigt er seine Verbrechen in Form von Rätseln an, die es zu lösen gilt, um den Riddler zu stoppen. Dies dient dazu, sich selbst und anderen seine empfundenen intelektuellen Überlegenheit zu beweisen.

Das Verhalten des Riddlers im Bezug auf Rätsel und seinem intelektuellem, "höheren" Stand ist regelrecht kompulsiv, er ist dazu gezwungen, sich immer wieder mit anderen Intellektuellen zu messen. Er kann ein Rätsel nicht einfach auflösen, er ist gewissermaßen davon abhängig, andere an seinen Rätseln arbeiten und zappeln zu lassen. Dies zeigt sich besonders deutlich, als er Batmans Identität ermittelt und versucht, diesen damit zu erpressen. Batman stellt ihn jedoch vor die Tatsache, dass Riddler nicht in der Lage sei, die Lösung auf das Rätsel "Who is Batman?" einfach so zu verkünden. Riddlers eigenes zwanghaftes Verhalten hindert ihn daran, seinen eigentlich entscheidenden Vorteil auszunutzen. 

Riddler in anderen MedienBearbeiten

Für den Riddler in Batman: Arkham City siehe Hauptartikel Riddler (Batman: Arkham City)

Der Riddler kam als einer der beiden Hauptbösewichter in Batman Forever vor und wurde von Jim Carrey gespielt.

Weiterhin ist Edward "Ed" Nygma seit 2014 als eine Nebenfigur in der US-Fernsehserie Gotham zu sehen und wird von Cory Michael Smith dargestellt. Die Serie behandelt in diversen Nebenhandlungen den tragischen Werdegang des jungen Edward Nygma zum heutigen Riddler, der langsam dem Wahnsinn verfällt und zwei Personlichkeiten entwickelt. In der Serie ist er als Kriminaltechniker beim GCPD beschäftigt und zunächst ein Freund von James Gordon.

TriviaBearbeiten

NameBearbeiten

  • Der Name "Riddler" bedeutet auf deutsch sinngemäß "Rätselsteller" oder "Rätselaufgeber".
  • Sein wahrer Name ist Eddie Nashton.
  • Edward Nigma (oder auch Nygma), ist ein Pseudonym des Riddlers und wird abgekürzt als Enigma (E.Nigma), was im griechischen so viel wie "Rätsel" bedeutet. Dieser Name spiegelt den Hauptlebensinhalt des Riddlers wieder, nämlich das Rätselstellen.
  • Ein Fahrgeschäft im ehemaligen Warner Bros. Movie World (heute Movie Park Germany) trug den Namen Riddler's Revenge. Seit dem Verkauf des Parks an Palamon Capital Partners 2004 ist diese Attraktion nicht mehr Bestandteil des Angebotes.
Nik Kershaw - The Riddle
The Riddle (Nik Kershaw) HD03:50

The Riddle (Nik Kershaw) HD

RätselBearbeiten

Rätsel von dem Riddler kann man zum Beispiel auf der Seite http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1346515046/Riddler-Raetsel lösen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki