Fandom

Batman Wiki

Ra's al Ghul (Liam Neeson)

1.053Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Ra's al Ghul
Lnbatbegins1-1.jpg

Wahrer Name:

Ra's al Ghul

Alias:

Henri Ducard

Gespielt/Synchronisiert von:

Liam Neeson
Josh Pence als junger Ra's

Auftritte:

Batman Begins
The Dark Knight Rises

Henri Ducard alias Ra's al Ghul ist zunächst ein Lehrer und Mentor von Bruce Wayne, wird aber nach dessen Wandlung zu Batman zu dessen Erzfeind.

Er dient als primärer Antagonist in Batman Begins und als ein Neben-Antagonist in The Dark Knight Rises.

BiographieBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

Ra's al Ghul war einst ein Söldner im Dienste eines Warlords. Er beging den Fehler sich in die Tochter der Warlords zu verlieben. Als dieser dies herausfand, schickte er ihn ins Exil und seine eigene Tochter warf er in das Gefängnis The Pit. Dort gebar sie ohne das Wissen von Ra's deren gemeinsame Tochter Talia

Jahre später, nachdem Talia es schaffte zu entkommen, erfuhr Ra's erst von ihr. Mit seiner Gesellschaft der Schatten, deren Anführer er mittlerweile war, drang er in das Gefängnis ein und rächte sich an den Insassen, die dort seine ehemalige Geliebte getötet hatten und rettete den Insassen Bane der Talia beschützte und ihr die Flucht ermöglichte.

Batman BeginsBearbeiten

Als Henri DucardBearbeiten

Bruce Wayne wird in Bhutan wegen Diebstahls festgenommen, wo er Henri Ducard trifft. Ducard lädt ihn ein, einer Gruppe von Ordnungshütern, der Gesellschaft der Schatten, beizutreten, die von Ra's al Ghul angeführt wird. Nachdem Wayne wieder frei kommt, folgt er Ducards Ruf und erklimmt die Spitze eines Berges, auf dem sich Ra's al Guhls Tempel befindet, um sein Kampftraining für die Gesellschaft der Schatten zu absolvieren. Er weiß nicht, dass die Gesellschaft ihn dazu benutzen will, um Gotham City zu zerstören. Er besteht das Training, während dem er auch seine Kindheitsphobie vor Fledermäusen überwinden kann. Als er jedoch den Auftrag bekommt, einen Kriminellen zu exekutieren und von den Plänen der Gesellschaft erfährt, Gotham zu zerstören, wendet er sich gegen die Gesellschaft der Schatten und zerstört ihr Hauptquartier, wobei Ra's al Ghul stirbt und Bruce dem bewusstlosen Henri Ducard das Leben rettet.

Als Ra's al GhulBearbeiten

Während Bruce Waynes Geburtstagsparty im Wayne Manor taucht eine Gruppe von Ninjas der Gesellschaft der Schatten auf, die von Ducard angeführt wird, der sich als der echte Ra's al Ghul herausstellt. Der Mann, der getötet wurde, war nur ein Lockvogel. Ra's, der sich mit Crane zusammengeschlossen hat, plant, das Wasser in Gotham, nachdem das Gift ausreichend verteilt wurde, mit einem Mikrowellenemitter zum verdampfen zu bringen, den er von Wayne Enterprises gestohlen hat. Durch einen Trick bringt Bruce seine Gäste dazu, die Party zu verlassen. Es kommt zu einem kurzen Kampf mit Ra's, während seine Ninjas das Wayne Manor in Flammen stecken. Mit der Hilfe von Alfred gelingt es Bruce zu entkommen, das Anwesen wird vom Feuer zerstört.

Später soll der Verdampfer mit einer Hochbahn zum Hauptknotenpunkt des Grundwassers gebracht werden. Es kommt zu einem Kampf zwischen Batman und Ra's al Ghul, Batman flüchtet jedoch, als Gordon vom Batmobil aus Raketen auf den Zug feuert, woraufhin die Hochbahn in die Tiefe stürzt und Ra's augenscheinlich stirbt.

The Dark Knight RisesBearbeiten

Ra's erscheint dem mittlerweile selbst im Pit gefangenen Bruce Wayne und erzählt ihm, dass er nie sterben werde und dass sein Werk vollendet werden würde. Daraufhin verschwindet er wieder.

TriviaBearbeiten

  • Henri Ducard ist in den Comics zwar auch der Trainer von Bruce Wayne, jedoch sind Henri und Ra's al Ghul hier zwei unterschiedliche Personen.
  • Ra's al Ghul wurde in den Nolan Filmen von drei verschiedenen Schauspielern verkörpert: Liam Neeson, Josh Pence als junger Ra's und Ken Watanabe als Lockvogel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki