FANDOM


Psycho Pirate
PsychoPirateBTBATB.jpg

Wahrer Name:

Roger Hayden

Psycho Pirate ist ein Gegner der Justice Society.

GeschichteBearbeiten

Psycho Pirate aka Roger Hayden teilte eine Gefängniszelle mit Charley Halstead, einem ehemaligen Linotyper für den Daily Courier. Halstead beherrschte eine Reihe von Verbrechen, die auf Emotionen beruhten. Er lehrte Hayden alles, was er über die menschliche Psychologie wusste und sprach von einem verzauberten Paar von Gegenständen namens Medusa Masken, die vor kurzem ausgegraben wurden. Danach stahl Hayden die Masken und integrierte sie in sein Kostüm und gewann psychische Kräfte.

Psycho Pirat wurde ein psychischer Vampir und auf den jüngeren Köpfen geplagt. Allerdings wusste er, dass der Wut, der in Batman saß, ihn mit der meisten Nahrung versorgen würde. Er schuf eine Falle, um Batman herauszuziehen, indem er die Außenseiter entführt und sie in einer aufwändigen Traummaschine gefangen hat. Ohne Optionen kam Batman in die Traumwelt und spielte in die Pläne von Psycho Piraten. Während der Abgabe von Metamorpho arbeitete Psycho Pirate, um Batmans Disziplin zu untergraben und ihn in Zorn zu bringen. Doch Batman gelang es, glückliche Gedanken zu projizieren, überlastet die Maschine und besiegte den Psycho-Piraten. Er wurde nach Arkham Asyl gebracht.

AuftritteBearbeiten

Fähigkeiten Bearbeiten

Empathie: Hayden ist in der Lage, Emotionen in Menschen zu projizieren. Oft scheint es Emotionen zu intensivieren, die eine Person schon fühlt, egal wie klein Er hat sogar die Fähigkeit, die Emotionen einer Person ganz auszulassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki