FANDOM


Park Row
Crime Alley

Offizieller Name:

Park Row
Inoffiziell: Crime Alley

Standort:

Gotham City

Park Row, oder auch Crime Alley genannt, ist ein Teil von Gotham North, wo Thomas und Martha Wayne vor den Augen ihres Sohnes Bruce Wayne ermordet wurden. Jedes Jahr an ihrem Todestag legt Bruce eine Rose auf den Platz wo die Beiden umgebracht wurden.

Dr. Leslie Thompkins hat in Park Row eine Klinik aufgemacht, die von Bruce Wayne finanziert wird.

Hier traf Batman auch Jason Todd der die Reifen des Batmobils klauen wollte und der später der zweite Robin wurde.

In anderen MedienBearbeiten

Batman: The Animated SeriesBearbeiten

Crime Alley tas

In der Animated Serie versuchte Roland Daggett mithilfe eines Brandstifters namens Nitro, die Crime Alley durch eine Explosion, die später wie ein Unfall aussehen sollte, zu zerstören, damit er durch die Renovierung ein profitables Geschäft machen konnte. Dieses Vorhaben wurde durch Batman und seine langjährige Bekannte Leslie Thompkins verhindert und das Viertel blieb bis auf wenige, zerstörte Gebäude unversehrt.

Justice LeagueBearbeiten

Schüsse Crime alley Tas
In der Folge Für den Mann, der alles hat erlebte Batman durch eine Telepathische Pflanze die Herzenswünsche durch Illsuion prodozierte, die Nacht wo Joe Chill seine Eltern erschießen will. Ab hier verändert sich das Szenario und Bruces Vater Thomas Wayne geht so dazwischen, das der tödliche Schuss nur durch die Luft fliegt und es zum Kampf zwischen den beiden Männern kommt, den Thomas sehr dominiert. Erst als Wonder Woman Batman von der Pflanze befreit kehrt die Situation in das ursprüngliche Szenario zurück und es kommt doch noch zum tödlichen Schuss.

Batman of the FutureBearbeiten

Crime Alley Batman of the Future

Auch viele Jahre, nachdem er nicht mehr als Batman tätig ist, besucht Bruce als alter Mann weiterhin die Stelle wo seine Eltern starben. Er wird einmal von einem Mitglied der Jokerz überfallen. Bruce bekommt hierbei unerwartet Hilfe vom Hund Ace der dort lebt. Nachdem der Verbrecher in die Flucht geschlagen wird, nimmt Bruce Ace aus Dankbarkeit mit nach Hause. Einige Zeit später wo Terry McGinnis die Maske des Batman trägt, versucht Derek Powers das Viertel Park Row zu kaufen, damit er es, nachdem alles abgerissen ist, zu einem Industriegebiet machen kann. Bruce schafft es durch seinen Einfluss den Vorstand zu überzeugen das nicht zu tun. Powers wird gezwungen seinen Widersacher dauerhaft aus den Weg zu räumen und er setzt seinen Mitarbeiter Walter Shreeve, den späteren Shriek, auf Wayne an. Zusammen mit Batman und Ace kann Bruce den Anschlag aber entkommen und Shriek wird festgenommen und verliert bei dieser Auseinandersetzung sein Gehör. Das Abriss Project wird eingestellt.

FlashpointBearbeiten

Bruces Tod Flashpoint paradox

Der Verlust von zwei geliebten Menschen.

Durch den Eingriff Flashs, der den Mord seiner Mutter verhinderte, veränderte sich auch der Abend, an dem die Eltern von Bruce sterben sollten. Zwar überleben Thomas und Martha Wayne den Überfall, jedoch wird Bruce durch einen Schuss getötet. Martha Wayne wird durch den Schock zum Joker, während Thomas Wayne zu Batman wird. Als Flash es schafft die ursprüngliche Realität wiederherzustellen, wird auch das Schicksal der Wayne Familie wieder so wie es war.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki