Fandom

Batman Wiki

Jokers Lachgas

1.053Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Batman and Joker.jpg
Jokers Lachgas

Englischer Episoden Name

The Bat in the Belfry

Drehbuch:

Duane Capizzi

Regisseur:

Seung Eun-Kim

Dauer:

22 min

Jokers Lachgas ist die erste Episode der ersten Staffel, in der der Joker mit seinem Lachgas versucht, Gotham City in seine Gewalt zu bringen.

InhaltBearbeiten

Joker, der fiese Gegenspieler von Batman, hat ein Gas entwickelt, mit dem er ganz Gotham City mit einem Lächeln in seine Gewalt bringen kann. Er probiert es zuerst an Insassen einer Anstalt aus. Batman versucht, ihn in dieser Irrenanstalt zu stellen, doch dem Joker gelingt die Flucht. Nach einigen Umwegen findet Batman das Versteck des Jokers, der mit Hilfe eines Ballons fliehen kann. Batman ahnt, dass der Ballon nicht mit normalem Gas, sondern mit dem bösen Lachgas des Jokers gefüllt ist. Es kommt zu einem Showdown, und - Wie soll es anders sein? - Batman rettet Gotham City in letzter Sekunde . - (RTL II)

TriviaBearbeiten

  • Der englische Titel der Episode "The Bat in the Belfry" ist eine englische Phrase für "Der Typ ist verrückt" vergleichbar mit unserem "Der Kerl hat nichtmehr alle Tassen im Schrank".
  • Die Produzenten der Batman: The Animated Series Alan Burnett, Bruce Timm, und Glen Murakami treten in der Episode als Insassen des Arkham Asylum auf.
  • Jokers Plan mit dem Giftgasballon ist eine Anspielung auf den ersten Batman Kinofilm, in dem der Joker ebenfalls diverse mit giftigem Gas gefüllte Ballons benutzen wollte um die Bürger Gothams zu töten.



Vorherige Episode: Nächste Episode:
Keine Hals-und Beinbruch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki