FANDOM


Rubberfaceofcomedy4.jpg
Joker macht Ernst

Englischer Episoden Name

Rubber Face of Comedy

Drehbuch:

Greg Weisman

Regisseur:

Sam Liu

Dauer:

22 min

Der Joker hat eine Substanz entwickelt, die jedes Material, das mit ihr in Verbindung kommt, in (ver)formbaren Knetgummi umwandelt, den Joker-Kitt. Darüberhinaus muss sich Batman noch damit herumschlagen, das Chief Rojas ihn unbedingt zur Strecke bringen lassen will.

InhaltBearbeiten

Joker hat eine Art Pudding erfunden, der alles zu Pudding macht - sogar Tresortüren. Bennetts und Yins Chef, Captain Rojas, schäumt über vor Wut, weil Gotham City als die gefährlichste Stadt der ganzen Nation gilt. Er setzt Bennett unter Druck, endlich den Joker oder Batman zu fangen. Für Rojas besteht zwischen Batman und Joker kein Unterschied. Batman setzt sich auf die Fährte des Jokers. Es gelingt ihm, ein Verbrechen zu verhin- dern. Zur gleichen Zeit befindet sich aber auch Bennett auf der Spur des Jokers und wird Jokers Gefangener. Joker unterzieht Bennett einer Therapie, um ihn auf die dunkle Seite zu ziehen. Yin schafft es, Bennett zu retten. Doch bei dem Rettungsversuch atmet Bennett Gase von Jokers Pudding ein, was bei ihm große Hustenreize auslöst. Batman konnte wieder mal entkommen, und Chief Rojas entlädt seinen ganzen Frust an Bennett, der vom Dienst suspendiert wird. Zu Hause angekommen, macht Bennett eine furchtbare Entdeckung. Fortsetzung folgt... - (RTL II)

TriviaBearbeiten



Vorherige Episode: Nächste Episode:
Pinguin auf falscher Fährte Überall und jeder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki