FANDOM


Joker
JokerJackNicholson.jpg

Wahrer Name:

Jack Napier

Alias:

Jack

Gespielt/Synchronisiert von:

Jack Nicholson

Auftritte:

Batman (1989)

Jack Napier ist die rechte Hand des Mafiabosses Carl Grissom. Vor Jahren, war er es, der die Eltern des jungen Bruce Wayne tötete. Sein Boss schöpft jedoch eines Tages den Verdacht, er würde seine Nachfolge anstreben und vermutet, dass Napier bereits eine Affäre mit seiner Geliebten hat. Er lockt Napier in eine Chemiefabrik, wo er von der Polizei angegriffen wird. Bei einem der Polizisten handelt es sich um den korrupten Leutenant Eckhardt, den Napier erschiesst. Anschließend trifft Napier auf Batman und stürzt beim Kampf gegen ihn in ein Säurebecken.

Napier wird verrückt, als er sieht, wie er trotz Operationen entstellt wurde, seine Narben verzerren seinen Mund zu einem furchteinflößenden Grinsen, daher nennt er sich fortan Joker. Als erstes rächt er sich an seinem ehemaligen Boss Karl Grissom und bringt diesen um. Um Grissoms Platz einzunehmen ermordet er ausserdem einige andere Mitglieder der Verbrecherbande, die ihm den Platz als Boss streitig machen wollen.

Der Joker lockt Bruce' Affäre Vicky in eine Falle, er lädt sie in Bruce Waynes Namen zu einem Abendessen im Restaurant des Gothamer Museums ein, wo er alle Gäste mit Giftgas getötet und kostbare Gemälde mit Farben und Säure "verschönert" hat. Er verletzt seine geliebte Alicia mit Säure im Gesicht und versucht das selbe auch bei Vicky, die aber rechtzeitig von Batman gerettet werden kann.

Batman und der Joker.jpg

Batman und der Joker

Der Joker plant, Kosmetikprodukte mit giftigen Chemikalien zu kontaminieren, um die Menschen in Gotham City zu vernichten. Dies wird jedoch von Vicky Vales in der Presse veröffentlicht, womit sie Jokers Plan vereiteln kann. Daraufhin zieht der Joker mit einer Parade, welche Giftgas versprüht, durch Gotham, um Batman anzulocken. Mit einem Flugezeug, dem "Batwing", gelingt es Batman, den Joker erneut an der Zerstörung der Stadt zu hindern, jedoch wird er vom Joker abgeschossen und stürzt ab. Der Joker nimmt Vicky als Geisel und verschleppt sie in den Glockenturm der Gothamer Kathedrale, wo Batman sich einen Kampf mit Jokers schergen liefert, die er alle ausschalten kann. Batman gelingt es in einem Showdown, den Joker zu besiegen, welcher den Glockenturm hinunter in den Tod stürzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki