FANDOM


Hush
HushTE.jpg

Wahrer Name:

Thomas "Tommy" Elliot

Alias:

Bruce Wayne, Identitätsdieb

Beruf:

Chirurg

Charakteristika:

Geschlecht: männlich
Größe: 1,90 m
Gewicht: 100 kg
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Rot

Verwandte/Freunde:

Roger Elliot (Vater)
Marla Elliot (Mutter)

Erster Auftritt:

Als Tommy: Batman #609 (Januar 2003)
Als Hush: Batman #619 (September 2003)


Erschaffen von:

Jeph Loeb
Jim Lee

Ah, wir wissen doch Beide, dass das Spiel noch nicht vorbei ist, Bruce. Und letztendlich werde ich als Sieger aus dieser bitteren Komödie hervortreten! - Tommy Elliot

Thomas "Tommy" Elliot, besser bekannt als Hush, war ein Kindheitsfreund von Bruce Wayne.

BiographieBearbeiten

200px-Hush.jpg

Hush

Thomas Elliot und Bruce Wayne waren einst befreundet. Als Kind sabotierte Thomas das Auto seiner Eltern, um das Familienvermögen zu erben. Sein Vater starb bei dem Unfall, seine Mutter konnte von Dr. Thomas Wayne gerettet werden, war aber seitdem ein Pflegefall bis zu Ihrem Tod, viele Jahre später. Daraus entwickelte sich bei Thomas ein tiefsitzender Hass auf die Wayne-Familie, den er jedoch vor allen verbarg. Als seine Mutter ihn aus dem Testament strich, erwürgte er sie und verhinderte mit Hilfe seiner damaligen Freundin Peyton Riley, dass das Dokument rechtskräftig wurde. Daraufhin konnte Thomas seinen lang gehegten Wunsch, Medizin zu studieren, verwirklichen und wurde ein bekannter Meister-Chirurg. Erst durch seine Aktivitäten als "Hush" erfuhr Batman von der dunklen Vergangenheit seines Freundes.

AussehenBearbeiten

Hush trägt oft einen Mantel mit breitem Kragen, darunter eine Panzerung mit einem roten H über dem Herz. Um seinen Kopf sind Bandagen gewickelt.

FähigkeitenBearbeiten

  • Thomas Elliot ist ein exzellenter Neurochirurg.

Hush in anderen MedienBearbeiten

  • Batman: Arkham Asylum: Hush ist nicht als "Hush" aber als "Dr. T. Elliot" erwähnt. Allerdings auch dies nur schriftlich, auf einer Tafel die seine Biographie freischaltet.
  • Er ist ein spielbarer Charakter in Lego Batman - The Videogame. Er wird durch das Retten von 25 Zivilisten freigeschaltet, in der DS Version des Spiels wird er in der "Schurkenjagd" freigeschaltet. In der Story spielt er keine Rolle.
  • Er spielt in DC Universe Online mit.
  • Batman - Arkham City: Eine Reihe mysteriöser Mordfälle finden in Arkham City statt und Batman nimmt die Ermittlung nach dem Mörder auf. Nach einer Reihe von gefundenen Leichen und Tatortinspektionen findet er heraus, das sein ehemaliger Jugendfreund Tommy Elliot dahintersteckt. In seinen Versteck trifft er auch auf ihn und erfährt, warum er all die Menschen umbrachte. Er braucht die Gesichter von den Toten, um das Gesicht von Bruce Wayne zu kreieren, da er mit Bruce noch eine Rechnung offen hat. Hush kann aber entkommen, da er Batman in seinem Versteck einsperrt. Da aber Hush im Batcomputer gespeichert wird, kriegt man ihn vielleicht im nächsten Teil.
  • Im Flashpoint Universum ist er von Thomas Wayne, der dort Batman ist, getötet worden.
  • Hush's letzter Kampf.jpg

    Hushs letzte Nacht

    Im Comic von Batman of the Future wird Hushs späteres Schicksal gezeigt. Bevor Bruce als Batman aufhörte, kam es in einer regnerischen Nacht zwischen ihm und seinem ehemaligen besten Freund wiederholt zum Kampf. Als Hush versuchte vor Batman in ein Haus zu fliehen, wird er dort von einer verängstigten Frau in Notwehr erschossen. Batman, der schwere Verletztungen durch den Kampf erlitten und zu dieser Zeit kein gutes Verhältnis zum GCPD hatte, konnte sich die Leiche nicht näher anschauen. So blieb der Zweifel, ob Hush damals wirklich gestorben war.
    Als Terry schließlich als Batman gegen das Verbrechen kämpft, taucht jemand in Bandagen auf, der behauptet Hush zu sein. Er ermordet den rehabilitierten Signalman und Calender Man um Batman hervorzulocken. Nach vielen Kämpfen stellt sich heraus, dass es sich in Wahrheit um einen Klon von Dick Grayson handelt, der von Cadmus erschaffen wurde. Mithilfe des echten Dick Grayson und einer neuen Catwoman, kann Batman den Klon besiegen. Allerdings wird dieser unabsichtlich im Kampf getötet. Es stellt sich heraus, dass Hush eine Enkelin mit dem Namen Nora Elliot hat. Sie arbeitete für Cadmus, um Wiedergutmachung für die Verbrechen ihres Großvaters zu machen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki