FANDOM


Hugo Strange
HugoStrangeBTAS.jpg

Wahrer Name:

Hugo Strange

Hugo Strange spielte in der Serie Batman: The Animated Series mit. Der amerikanische Originalsprecher von Strange war Ray Buktenica.

BiographieBearbeiten

In der Zeichentrick-Serie „Batman: The Animated Series“ von 1992 trat Strange als Betreiber einer Privatklinik auf, wo er die intimsten Geheimnisse seiner Patienten in Erfahrung bringt und diese dann über hohe Geldsummen erpresst. Als Bruce Wayne sich in Stranges Behandlung begibt, entdeckt dieser Waynes Doppelleben als Batman. Stranges Versuch, das Geheimnis an den Joker, Two-Face und den Pinguin zu verkaufen, scheitert, als Two-Face, der ein ehemaliger Freund Waynes war, Stranges Behauptung für eine Lüge hält. Batman kann nur knapp verhindern, dass Strange wegen seines angeblichen Betruges von den anderen drei Schurken getötet wird. Vor seiner Inhaftierung wird Stranges Glauben an Batmans Identität schließlich durch ein gemeinsames Auftreten von Wayne und Batman (hinter dessen Maske Dick Grayson steckte) erschüttert.

Justice LeagueBearbeiten

DrStrange Liga der gerechten.jpg

Dr.Strange bei Cadmus

Dr. Strange wird später von Amanda Waller zum für Project Cadmus rekrutiert und ist kurz bei einer Lagebesprechung zu sehen. Es ist wahrscheinlich das Waller Batmans wahre Identität von ihm hat.

AussehenBearbeiten

150px-Hugo Strange.jpg

Stranges Kopf ist übernatürlich groß und sein Bart ist auch ein wenig verändert worden.

AuftritteBearbeiten

Batman: The Animated SeriesBearbeiten

Staffel Folge US-Titel Deutscher Titel
1. 25. The Strange Secret of Bruce Wayne Sein größtes Geheimnis

The New Batman AdventuresBearbeiten

Batman of the FutureBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki