Fandom

Batman Wiki

Detective Comics

1.053Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
DetectiveComics1.jpg

Detective Comics #1

Detective Comics (auch "Detective Comics featuring Batman") ist eine Serie die DC Comics seit dem März des Jahres 1937 herausgibt. Die Serie, die mittlerweile knapp achthundertfünfzig Ausgaben erreicht hat, ist diejenige bis in die Gegenwart laufende US-amerikanische Comicserie mit der längsten Veröffentlichungsdauer und nach Four Colors und Action Comics diejenige Comicserie mit der höchsten Zahl von erschienen Ausgaben.

Die Serie war ursprünglich eine Anthologie-Reihe die in jeder Ausgabe mehrere Kriminalgeschichten um verschiedene Detektiv-Charakter wie etwa dem knallharten Privatermittler Slam Bradley, den adretten Speed Saunders oder den Asiaten Ching Lung brachte. Nachdem in der Ausgabe #27 der Serie der von Bob Kane und Bill Finger geschaffene Charakter des Superhelden und "dunklem Ritter" Batman in die Serie eingeführt worden war, wandelte die Serie sich allmählich in eine Batman-Soloserie unter Wegfall der übrigen Features, die nach und nach in andere Serien "hinüberwechselten".

In späteren Jahren war Detective Comics de facto eine reine Batman-Serie, wiewohl
DetectiveComics27.jpg

Batman's erster Auftritt in Detective Comics #27

von Zeit zu Zeit kleinere Teile des Heftes mit anderen Reihen wie Martian Manhunter oder Manhunter gefüllt wurden. In den späten 1970er und frühen 1980er Jahren druckten die Detective Comics im hinteren Teil des Heftes im Anschluss an die Batman-Hauptgeschichten zudem stets einige kürzere Geschichten ab, die verschiedene Batman-Nebenfiguren in den Mittelpunkt rückten, denen in den Hauptgeschichten naturgemäß nur ein beschränkter Platz eingeräumt werden konnte: Diese Back-Up-Features waren "Robin: the Teen Wonder", "Batgirl", "The Human Target" und "Tales of Gotham City", die sich um die Figuren Robin, Batgirl, Human Target und - im Falle des Letzteren - um die "normalen Bürger" von Gotham City drehten.
Detective-comics-1-500x774.jpg

Detective Comics #1 New 52

Die beiden berühmtesten Titelblätter der Serie - #1 mit einem Porträt des Fu Manchu-haften Ching Lung und #27, mit Batman der, an einem Seil vorbeischwingend, eine Diebesbande auf einem Dach attackiert - stammen aus den Zeichnerfedern von Vin Sullivan, der auch der erste Editor der Serie war, und Bob Kane.

Autoren die in den über siebzig Jahren seit Bestehen der Detective Comics für die Serie geschrieben haben sind unter anderen Mike W. Barr, Chuck Dixon, Bill Finger, Alan Grant, Peter Milligan, Doug Moench, Dennis O'Neil, Frank Robbins und Greg Rucka. Als Stammzeichner arbeiteten an der Serie unter anderem Neal Adams, Norm Breyfogle, Alan Davis, Bob Kane, Shawn Martinbrough, Graham Nolan, Irv Novick und Jerry Robinson

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki