FANDOM


Batmanbigchill.jpg
Der große Frost

Englischer Episoden Name

The Big Chill

Drehbuch:

Greg Weisman

Regisseur:

Brandon Vietti

Dauer:

22 min

Batman muss sich mit Mr. Freeze messen, der noch eine Rechnung mit dem Dunklen Ritter zu begleichen hat.

InhaltBearbeiten

Hitzewelle in Gotham City. Die Stadt schmilzt. Bei einer nächtlichen Bootsfahrt einiger Millionäre zieht plötzlich starker Nebel auf. Und das Boot wird von einem Eisberg gerammt. Allen Beteiligten ist klar, dass dieser Eisberg nur künstlich sein kann. Und richtig, er wird von Mr. Freeze gesteuert. Einen der Millionäre verwandelt er in einen großen Eisblock. Woraufhin alle anderen Passagiere ihm ihre Diamantringe und ihr Geld notgedrungen überlassen. Selbstverständlich erfährt Batman davon und macht sich auf die Suche nach Mr. Freeze. Dieser stellt Batman eine Falle, denn er hat noch eine alte Rechnung mit ihm zu begleichen. Da Batman der großen Kälte nicht gewachsen ist, erkältet er sich. Aber sein Butler Alfred hilft ihm wieder auf die Beine und präpariert sein Cape. Gewappnet stellt sich Batman erneut dem Kampf mit seinem eiskalten Widersacher... - (RTL II)

TriviaBearbeiten

  • Der englische Originaltitel der Episode "The Big Chill" ist auch der Originaltitel eines berühmten Kinofilms aus den 80gern "Der große Frust". Der deutsche Titel der Episode spielt ebenfalls auf den (deutschen) Titel des Filmes an.



Vorherige Episode: Nächste Episode:
Batman x 2 Wie Katz und Fledermaus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki