FANDOM


BatmanFilm66Cover.jpg
Batman: The Movie (Originaltitel)

Regie:

Leslie H. Martinson

Produziert von:

William Dozier

Geschrieben von:

Lorenzo Semple Jr

Musik von:

Nelson Riddle
Neal Hefti

Dauer:

105 Minuten

Budget:

1.377.800 US-Dollar

Vorgänger:

Batman und Robin von 1949
(andere Lizenz)

Nachfolger:

Batman (andere Lizenz)

Batman hält die Welt in Atem (Originaltitel: Batman: The Movie) ist eine Verfilmung von 1966, die auf der Fernsehserie Batman basiert. Leslie H. Martinson, der Regie führte, gewann mit dem Film im Jahre 1972 einen Golden Gryphon auf dem Giffoni Film Festival. Der Film wurde von der FSK ab 6 Jahren freigegeben.

HandlungBearbeiten

Eine geheime Erfindung der Big Ben Distilleries soll mit der Jacht von Commodore Schmidlapp nach Gotham City transportiert werden. Batman und Robin erhalten einen Hinweis, dass die Jacht in Gefahr sei, woraufhin sie eine Rettungsmission starten. Allerdings werden sie hereingelegt und mit einer holografischen Köderjacht lange genug abgelenkt, dass die echte Jacht entführt werden kann. Die beiden werden von einem Hai angegriffen, allerdings hat Batman sein "Anti Haifisch Batspray" dabei, das er gegen den Hai anwendet, welcher daraufhin explodiert.

Batman und Robin finden heraus, dass sich mehrere Verbrecher zur "vereinigten Unterwelt" zusammen geschlossen haben (Der Joker, der Riddler, Catwoman und der Pinguin. Sie wollen mithilfe der Erfindung die Weltherrschaft an sich reissen. Sie dringen in das Hauptquartier der "vereinigten Welt" ein, wo sie sämtliche Mitglieder des Sicherheitsrates ausschalten, indem sie ihnen mit Hilfe der geheimen Erfindung, bei der es sich um einen Dehydrator handelt, sämtliches Wasser aus ihren Körpern entziehen. Sie sammeln die übrig gebliebenen Staubhaufen ein und fordern Lösegeld dafür, dass sie die Gläser zurückgeben und die Mitglieder re-hydrieren, allerdings schaffen es Batman und Robin, ihr Geheimversteck, ein U-Boot, dass die Form eines Pinguins hat, zu finden und die "vereinigte Unterwelt" zu besiegen. Ihnen gelingt es, sowohl die Reagenzgläser als auch Commodore Schmidlapp sowie den Dehydrator zurückzuholen. Durch ein Missgeschick von Commodore Schmidlapp, der niesen muss, vermischen sich die Staubhaufen der einzelnen Mitglieder des Sicherheitsrates, Batman und Robin können den Staub in ihrer Bathöhle jedoch wieder trennen, nachdem die Mitglieder rehydriert wurden stellt sich allerdings heraus, dass ihre Sprachen vertauscht wurden.

BesetzungBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki