Fandom

Batman Wiki

Batman (Comics)

1.052Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Batman1.jpg

Batman #1

Batman ist eine Comicserie, die seit Frühling 1940 von dem US-amerikanischen Verlag DC-Comics herausgegeben wird. Nach Detective Comics, der Serie, in der der Batman erstmals vorgestellt wurde, ist Batman die zweitälteste Serie, die Geschichten über den dunklen Ritter aus der fiktiven Großstadt Gotham City veröffentlicht, und noch vor allen anderen Batman-Serien ist Batman die erste Comicpublikation gewesen, die den Namen dieser Figur als Teil ihres Titels auf dem Cover führte.

Nach Four Colours, Detective Comics, Action Comics und Superman ist Batman zudem die US-amerikanische Comicserie mit der längsten Publikationsgeschichte und der höchsten Anzahl an Heften beziehungsweise dem höchsten Heftnummernstand: In den knapp achtundsechzig Jahren ihres Erscheinens hat die Serie bislang knapp siebenhundert Ausgaben erreicht. Hinzu kommen sechsundzwanzig sogenannte Annual-Ausgaben mit doppeltem Umfang, die als Batman Annual auf den Markt kamen, sowie die beiden Sondernummern #0 (Oktober 1994; zwischen #511 und #512) und #1,000,000 (November 1998; zwischen #560 und #561).

Die Serie wurde im Frühjahr 1940 gestartet, wenige Monate, nachdem ihr Titelheld in Ausgabe #27 der Serie Detective Comics vorgestellt worden war. Nachdem der Publikationsrhythmus anfangs auf eine vierteljährliche Erscheinungsweise hin ausgerichtet war, wurde die Serie zunächst auf einen zweimonatlichen Erscheinungsmodus hingeändert, bevor sie in den 1950er Jahren schließlich zu einer monatlich erscheinenden Serie wurde.

Batman1New52.jpg

Batman #1 New 52

Zu den Autoren, die im Laufe der Jahrzehnte für Batman geschrieben haben, zählen unter anderem Ed Brubaker, Max Allan Collins, Gerry Conway , Bill Finger, Alan Grant, Larry Hama, Frank Miller, Doug Moench, Dennis O'Neil, Frank Robbins, Jim Starlin, Len Wein und Marv Wolfman. Die Liste der Gastautoren, die einzelne Ausgaben oder Story-Arcs beisteuerten, umfasst unter anderem Chuck Dixon und James Owsley, während sich unter den Zeichnern, die an der Serie gearbeitet haben, Namen wie Neal Adams, Jim Aparo, Norm Breyfogle, Paul Gulacy, Bob Kane, Kelley Jones, Mike Manley, Scott McDaniel, Don Newton, Irv Novick, und Jerry Robinson finden. Zu den Tuschern, die an der Serie gearbeitet haben, zählen Alfredo Alcala, Mike DeCarlo, Scott Beatty und Dick Giordano.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki