FANDOM


Batman
Batman1-variant

Wahrer Name:

Bruce Wayne

Beruf:

CEO von Wayne Enterprises / Philanthrop

Charakteristika:

Geschlecht: männlich
Größe: 1,88 m
Gewicht: 95 kg
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Schwarz

Fähigkeiten:

Fotografisches Gedächtnis
Beherrscht zahlreiche Kampfkünste

Verwandte/Freunde:

Thomas Wayne (Vater)
Martha Wayne (Mutter)
Damian Wayne (Sohn)
Alfred Pennyworth (Butler)
Dick Grayson (Adoptivsohn)
James Gordon

Verbindungen:

Wayne Enterprises
GCPD

Erster Auftritt:

Detective Comics #27 (Mai 1939)


Erschaffen von:

Bob Kane
Bill Finger

Dieser Artikel behandelt die Person Bruce Wayne, für andere Personen, die die Identität Batmans hatten, siehe Batman.

Die Figur Batman wurde 1939 von dem Autor Bill Finger und dem Zeichner Bob Kane kreiert und erschien erstmals in Nummer 27 der Reihe Detective Comics.

BiographieBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

Batman 1

Batman, Goldenes Zeitalter

Bruce Wayne ist der Sohn von Thomas und Martha Wayne. Die Geschichte der Waynes ist seit Generationen eng mit der Geschichte ihrer Heimatstadt Gotham City verknüpft. Nach einem Kinobesuch mit dem jungen Bruce, wurden die beiden von einem Dieb ausgeraubt und erschossen. Nach einer großzügigen Spende "übersieht" das zuständige Sozialamt den Waisen. Bruce wird daher von nun an vom Butler seiner Eltern, Alfred Pennyworth, sowie von seiner Patin, Leslie Thompkins, aufgezogen. Er legte einen Schwur am Grab seiner Eltern ab, seine Heimatstadt Gotham City vom Verbrechen zu säubern.

Leben als ErwachsenerBearbeiten

Er verwendete die folgenden Jahre und einen Teil seines geerbten Vermögens dazu, Körper und Geist zu trainieren. Er untersuchte Gerüchte, dass die geheime Organisation "Der Rat der Eulen" Gotham City hinter den Kulissen steuern würde und für den Tod seiner Eltern verantwortlich sei. Doch alle Spuren führten ins Nichts und es schien, als sei der Rat seit Jahren inaktiv. Bruce begann um die Welt zu reisen und lernte von den besten Kriminologen und Kampfsportlern. Wieder zurück in Gotham City merkte er bald, dass seine Fähigkeiten allein nicht ausreichen würden, um Verbrecher erfolgreich bekämpfen zu können. Er musste sie einschüchtern, ein Symbol werden. Während er noch darüber nachdachte, wie er dies am besten bewerkstelligen könnte, flog eine Fledermaus, die ihr Nest in einer Höhle unter dem Wayne Anwesen hatte, durch sein Fenster. Dies war die Inspiration, die Bruce brauchte.

BatmanBearbeiten

Batman 2

Batman, Silbernes Zeitalter

Er gibt sich den Namen Batman und entwirft ein entsprechendes Kostüm. Wayne ist der Ansicht, dass Kriminelle von Natur aus ein "feiges und abergläubisches Pack" sind und seine Verkleidung sie daher zusätzlich in Angst und Schrecken versetzen soll. Als Motivation dient Bruce Wayne der Antrieb, der weltbeste Kriminologe, Nah Kämpfer und Athlet seiner Zeit zu werden, um diese Fertigkeiten im Kampf gegen das Verbrechen einzusetzen. Im wahren Leben gibt sich Bruce Wayne als stinkreicher Schnösel und Playboy aus, der sein Milliardenvermögen genießt und sich ein schönes Leben als Erbe von Wayne Enterprises macht, was jedoch nur dem Schein dient, um seine Geheimidentität zu schützen.

Wayne Enterprises ist ein großes Unternehmen, das sich hauptsächlich mit der Entwicklung und Erforschung fortschrittlicher Technologien befasst, durch das Bruce sich aber auch mit allerlei Hightech-Ausrüstung ausstatten kann.

Im Gegensatz zu anderen Superhelden, wie etwa Superman, verfügt Batman über keinerlei Superkräfte, sondern greift bei der Bekämpfung des Verbrechens auf seine diversen Fähigkeiten, die er durch jahrelanges geistiges und körperliches Training erlangte, sowie seine diversen technischen Hilfsmittel zurück.

Von Anfang an hatte sich Batman vorgenommen, wenn nötig, auch mit äußerster Gewalt gegen das Verbrechen vorzugehen; doch zwei eiserne Regeln hatte er sich gesetzt: Er würde niemals einen anderen Menschen töten (wenn es sich vermeiden ließe) und er würde, traumatisiert durch die Ermordung seiner Eltern, niemals eine Schusswaffe benutzen.

Bruce Wayne 06

Die Öffentlichkeit von Gotham City steht Batman gespalten gegenüber. Manche sehen in ihm den Retter und Helden, andere halten ihn für einen Verrückten, der Selbstjustiz walten lässt, verhaftet werden sollte und kritisieren ihn als gesetzlosen Rächer mit fragwürdigen Methoden. Auch innerhalb des Gotham City Police Departments sind die Meinungen unterschiedlich und vor allem davon abhängig, unter wessen Leitung die Polizei gerade steht.

Im Laufe der Zeit lernt Bruce auch viele attraktive Frauen kennen, doch abgesehen von der Reporterin Vicki Vale, die fast seine Identität aufgedeckt hätte, sind alle Beziehungen ein ziemliches Wagnis: So scheint ihn viel mit der mysteriösen Catwoman zu verbinden, doch bis heute steht das Gesetz zwischen ihnen. Auch Talia al Ghul, die Tochter seines alten Widersachers Ra's al Ghul, ist wegen ihrer Loyalität zu ihrem Vater ein großer Risikofaktor. Mit dieser hat Batman allerdings auch einen Sohn, Damian. Batman erfuhr dies jedoch erst nach Jahren. Damian steht inzwischen als fünfter Robin an Batmans Seite. Bei Poison Ivy schließlich ist sich Batman bis heute nicht sicher, ob seine Gefühle für sie nicht allein auf ihre Pheromone zurückzuführen sind.

In der Geschichte Batman R.I.P. wird Batman von Doktor Hurt in den Wahnsinn getrieben und in Final Crisis schließlich von Darkseid, anscheinend, getötet.

Später erfährt man, dass Bruce überlebt hatte. Er kehrte nach Gotham zurück und stellte sich Doktor Hurt. Da mittlerweile Dick Grayson der neue Batman war, gab es fortan zwei Batmen: Dick und ihn.

Nachdem Dick wieder zu seiner Nightwing Identität zurückkehrte, ist Bruce wieder der alleinige Batman, mit Damian Wayne als Robin an seiner Seite.

Verhältnis zu anderen HeldenBearbeiten

Mit Superman verbindet Batman seit geraumer Zeit eine Art Freundschaft. Immerhin vertrauen die beiden einander soweit, dass sie sich sogar ihre jeweiligen Geheimidentitäten offenbart haben. Außerdem hat Superman Batman einen Ring aus Kryptonit anvertraut, der die einzige Waffe gegen ihn ist, falls er einmal zu einer Gefahr werden sollte.

Batman gehört zusammen mit Superman, Wonder Woman, Flash, Cyborg, Green Lantern und Aquaman zu den Gründungsmitgliedern der Justice League of America: Batman lehnte es in der Vergangenheit aber ab eine Vollzeit Mitgliedschaft bei der JLA zu haben und übernahm eher eine beratende Position, stand dem Team aber bei größeren Gefahren vollständig zur Seite. Außerdem stellte er in Form seines Alter Egos Bruce Wayne Mittel für die Ausrüstung und das Hauptquartier zu Verfügung.

Generell stand Batman aber den anderen Superhelden der JLA immer skeptisch gegenüber da sie seiner Meinung durch ihre Mächtigen Kräfte eben auch ein Große Gefahr für die Erdbevölkerung sind.Heimlich entwickelte er Pläne um jedes Mitglied der JLA ,im Falle das diese sich gegen das Gute stellen würden, auszuschalten und ließ sie mit einem Satelliten überwachen.

Orte, Organisationen, GadgetsBearbeiten

Wichtige OrteBearbeiten

  • Monarch Theater: Das Monarch Theater war ein altes Lichtspielhaus, nicht weit gelegen vom Park Row District in Gotham City. Vor vielen Jahren besuchte die Familie Wayne das Kino, um den Film "Die Maske des Zorro" zu sehen. Kurz nach dem Verlassen des Kinos wurden sie von dem Kriminellen Joe Chill überfallen, wobei Thomas und Martha Wayne durch die Schüsse aus Chills Waffe getötet wurden, nur der kleine Bruce überlebte diesen Vorfall.
  • Wayne Manor
  • Bat-Höhle
  • Wayne Tower: Hauptsitz von Wayne Enterprises mitten in Gotham City.

OrganisationenBearbeiten

Gadgets und WaffenBearbeiten

Zu Batmans Ausrüstung gehören zahlreiche Gadgets, wie Gaspellets, Enterhaken, Nachtsichtgeräte oder auch Kontaktlinsen, die eine Datenverbindung zum Computer in der Bathöhle ermöglichen und per Augmented Reality Informationen preisgeben können. Viele dieser Gadgets befinden sich im Batgürtel.
Batgürtel 1

Der Batgürtel

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

Bruce Wayne ist ein Mensch, der durch jahrelanges geistiges und körperliches Training in absoluter Topform ist. Er ist ein einzigartiger Athlet, in allen Arten der Selbstverteidigung geübt; weltberühmter Detektiv; Entfesslungskünstler; Meister der Verkleidung.

ComicsBearbeiten

Heftserien und One-Shots in denen Bruce Wayne die Hauptfigur war.
siehe Bruce Wayne (Übersicht)#Comics

In anderen MedienBearbeiten

siehe Bruce Wayne (Übersicht)#In anderen Medien
siehe Filme und Serien

VideospieleBearbeiten

siehe Videospiele

GalerieBearbeiten

siehe Bruce Wayne/Galerie

QuellenBearbeiten

http://www.feralinteractive.com/de/mac-games/bmaa/characters/

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki